Arbeitssicherheit im Veranstaltungsbereich

Große wie auch kleine Veranstaltungen werden von vielen verschiedenen Dienstleistern und deren Arbeitnehmern*innen realisiert. Dadurch können bei der Durchführung Gefahren für Mensch und Projekt entstehen. Denn bei dieser Ballung von unterschiedlichen Firmen, Arbeitsprozessen und Maschinen entsteht naturgemäß ein höheres Unfallrisiko. Die Herausforderung im Veranstaltungsbereich ist es, neben der Planung und Durchführung von Events, die hieraus resultierenden Personen- und Sachschäden abzuwenden. HSEQ-Pro koordiniert mit jahrelanger Erfahrung und wertvollen Dienstleistungen die Arbeitsschutzmaßnahmen im Veranstaltungsbereich. Dadurch vermindern wir nicht nur die Gefahr von Personen- und Sachschäden, sondern schaffen mit der Wahrnehmung aller Koordinierungsaufgaben Mehrwerte.

Wir begleiten Sie in jedem Projektschritt

Ganz gleich, ob Sie eine größere oder kleinere Veranstaltung planen und wo die Location liegt: Je früher Sie eine*n Koordinator*in für Arbeitsschutz in Ihre Überlegungen miteinbeziehen, desto größer Ihr Vorteil. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, neben der Unfallprävention und der Integration des Arbeitsschutzes, Ihre Projektabläufe zu optimieren und beraten Sie bereits in der Frühphase der Planung Ihrer Veranstaltung. Dadurch schaffen wir Kostenreduzierungen und ein verbessertes Zeitmanagement. Mit der genauen Kenntnis aller relevanter Regelwerke sowie Bestimmungen und einem erfahrenen Team unterstützen wir Sie bei der sicheren Planung und Durchführung Ihrer Veranstaltung.

Unsere Leistungen umfassen unter anderem:

  • Erstellung der Leistungsbeschreibung
  • Erstellung des Sicherheitskonzepts
  • Erstellung der Gefährdungsbeurteilung
  • Erstellung der Flächenplanung
  • Prüfung der Eignung der Veranstaltungsstelle

Ihr Partner für Arbeitssicherheit im Veranstaltungsbereich

Sie haben Fragen rund um die Arbeitssicherheit im Eventbereich oder brauchen eine individuelle Beratung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Menü